Ev. Kirchengemeinde Emmingen Pfrondorf

Herzlich willkommen!

Pfarrkonvent
Pfarrer Andreas Borchardt ist vom 19. – 23. Juni auf Pfarrkonvent. Vertretung in dringenden Fällen wird über das Dekanatamt in Nagold Tel. 2423 geregelt.

Herzliche Einladung zum Gottesdienst im Grünen
Am Sonntag, 25.6. findet auf der Pfrondorfer Wäschbachwiesen wieder der traditionelle Familien-Erntebittgottesdienst statt, mit Vorstellung der neuen Konfirmanden. Beginn ist um 10 Uhr (bei schlechtem Wetter in der Nikolauskirche). Das Opfer ist für die Missionsgesellschaft von Pfarrer Martin Till bestimmt. Im Anschluss an den Gottesdienst bietet der CVJM wieder Getränke und Fleischkäsweckle an.

Frühstückstreffen


Herzliche Einladung.
Am Dienstag, 27. Juni findet um 9 Uhr im Emminger Gemeindehaus
das nächste Frühstückstreffen statt.
Pfarrerin Sabine Lüdke aus Altensteig
spricht zum Thema: Katharina von Bora – die Frau an Luthers Seite.

Auflegung Haushaltsplan 2017
Der Haushaltsplan 2017 kann vom 26.6. – 9.7.2017 bei unserem Kirchenpfleger Jürgen Gutekunst in der Schäfergasse 8/1 in Pfrondorf eingesehen werden.

Herzliche Einladung zum Kinderbibeltag am Samstag, 15. Juli ins Pfrondorfer Gemeindehaus.
Gemeinsam wollen wir einen spannenden Tag miteinander verbringen und mit einem Familiengottesdienst am Sonntag 16. Juli um 10 Uhr in der Pfrondorfer Nikolauskirche abschliessen.Im Anschluss an den Gottesdienst lädt der CVJM herzlich zur Familienwanderung ein.

Konfirmation in Emmingen und Pfrondorf- Alle ein Teil von Gottes großer Familie

Insgesamt neun Jugendliche wurden am 14. Mai in Emmingen sowie am 21. Mai in Pfrondorf von Pfarrer Andreas Borchardt konfirmiert, sechs Mädchen in Emmingen sowie zwei Mädchen und ein Junge in Pfrondorf.
Die gesamte Gruppe hatte beide Gottesdienste durch verschiedene eigene Textbeiträge identisch mitgestaltet.
Besonderer Blickfang im Kirchenraum war jeweils eine beleuchtete, transparente „Sternentafel“ aus individuell gestalteten „Hoffnungssternen“, in denen die jungen Leute die weltweite Zusammengehörigkeit aller Menschen in beeindruckender Weise
In Bildern dargestellt hatten.
Ein Zitat aus dem „Song for africa“ aus dem Jahr 1985 stand von daher in besonderer Weise im Mittelpunkt des Gottesdienstes:
„We are all a part of god’s great big family“- „Wir sind alle ein Teil von Gottes großer Familie.“
Der gleiche Gedanke spiegelte sich auch auf dem Messingkreuz, dass die jungen Leute nach ihrer Einsegnung von Pfarrer Borchardt
Überreicht bekamen: In der Mitte des Kreuzes ist eine Menschengruppe zu sehen, die im Kreis steht und sich die Hände reicht-
in der Form eines Sterns, eines „Hoffnungssterns“ für alle Menschen.
Borchardt machte den jungen Menschen Mut, im Vertrauen auf Gott und „unter seinem guten Hoffnungsstern“ ihren persönlichen Lebensweg zu gehen-
unter seinem Segen dorthin, wo ihnen immer wieder neues und bereicherndes begegnet.
Die Pfrondorfer Familie Caupin gestaltete wieder auf eindrucksvolle und berührende Weise die Gottesdienste musikalisch mit, im Namen des Kirchengemeinderats überreichten Susanne Kalmbach und Thomas Ruppert (in Emmingen) sowie Doreen Bender (in Pfrondorf)
den Jugendlichen ihre persönlichen Denksprüche.
Grußworte zur Konfirmation sprachen wiederum Thomas Ruppert bzw. Doreen Bender im Namen der Kirchengemeinde sowie Simone Stopper bzw. David Braun- jeweils gemeinsam mit Jugendreferent Manuel Schittenhelm- im Namen des CVJM Emmingen-Pfrondorf.
Bilder    
Acht Konfirmandinnen und ein Konfirmand- aus Emmingen und Pfrondorf- vor der Emminger Konfirmation am 14.Mai

 

Mitgliederversammlung des CVJM Emmingen/Pfrondorf e.V.


Am 21. April 2017 fand die Mitgliederversammlung des CVJM im Emminger Gemeindehaus statt. Einige Mitglieder und Mitarbeitende sowie Vertreter der Ortsverwaltung und der Vereine konnten von Kurt Reich begrüßt werden.
Manuel Schittenhelm sprach in seiner Andacht über die Ecken des CVJM-Dreiecks. Mit dem Dreibein eines Notenständers verglichen, ging er auf die Grundlagen des CVJM ein: Körper, Seele und Geist.
Kurt Reich berichtete vom vergangenen Jahr über Tiefen und Höhen, wobei das 40-jährige Jubiläum den Höhepunkt des Jahres darstellte. Außerdem können wir uns darüber freuen, dass Manuel Schittenhelm die 25%-Stelle als Jugendreferent in unserer Kirchengemeinde angetreten hat.
Helmut Rexer berichtete über die Finanzen, bevor die Kassenprüfer die Entlastung empfehlen konnten.
Für 25-jährige Mitgliedschaft konnten Anika Röder, Petra Braun und Jörg Braun geehrt werden.  Kurt Reich und David Braun bedankten sich mit einem Geschenk bei allen für ihre jahrelange Treue und ihr ehrenamtliches Engagement in unserem CVJM.
Bevor die weitere Jahresplanung vorgestellt wurde, berichteten die Mitarbeitenden aus ihren Gruppen und Kreisen.
Nach Beenden der Versammlung gab es noch Gelegenheit zum gemütlichen Beisammensein.
Text: Simone Stopper, Bild: Benjamin Rexer

Kinderkirche in Pfrondorf
Beim letzten Kinderkirch-Vorbereitungstreffen haben wir beschlossen, in der nächsten Zeit die Pfrondorfer Kinder herzlich zum Kindergottesdienst nach Emmingen einzuladen. Erster gemeinsamer Kindergottesdienst wird am Sonntag, 2.April, um 10.00 Uhr im Emminger Gemeindehaus sein.


Hilfe beim Layout unseres Gemeindebriefes
Für unser Redaktionsteam des Gemeindebriefes suchen wir Hilfe, insbesondere auch bei der Erstellung des Layouts, aber auch gerne inhaltlich als Mit-Redakteurin oder Mit-Redakteuer in der Planung und Gestaltung unseres "Presseorgans". Wer hätte Lust und Fähigkeit, uns technisch oder auch inhaltlich zu unterstützen? Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung ins Pfarramt Tel. 5722 oder per Mail.


Mutter-Kind-Gruppe im Emminger Gemeindehaus

Liebe Mütter und Väter,
ab dem 3.Februar startet in Emmingen eine Krabbelgruppe für Kinder im Alter von 0-3 Jahren.
Wo: Gemeindehaus Emmingen
Wann: immer Freitags von 9:30 - 11 Uhr
Was: Lieder, Freispiel, Austausch unter Müttern
Einfach vorbeischauen und mitmachen! Eine Anmeldung ist nicht nötig.
Leitung: Magdalena Springwald Betsch, Tel. 0170-318 4695

Gottesdienstwürfel
Der Pfrondorfer Gottesdienst wird aufgenommen und kann zuhause gehört werden. Wenn Sie Interesse an einem wöchentlichen Gottesdienst haben oder jemanden kennen, der gerne einen aufgezeichneten Gottesdienst hätte, melden sie sich bitte im Pfarramt, bei einen Kirchengemeinderat oder der Mesnerin. Gerne können wir einen Würfel auch mal probeweise vorbeibringen- nach Pfrondorf wie ebenso nach Emmingen. Wir freuen uns auf Sie!
 

Emminger Impressionen


 

Ev. Kirchengemeinde Emmingen Pfrondorf    •    www.Kirchengemeinde-Emmingen-Pfrondorf.de    •    Powered by CMSimple_XH