Ev. Kirchengemeinde Emmingen Pfrondorf

Herzlich willkommen!

Konfirmationen
Am Sonntag 14. Mai um 9:30 Uhr werden in der Oswaldkirche Emmingen konfirmiert:
Berenike Bender, Annika Keck, Cecile Lorch, Lena Müller, Lea-Sophie Petri und Johanna Schächinger.

Am 21. Mai um 9:30 Uhr werden in der Nikolauskirche Pfrondorf konfirmiert:
Pascal Ponath, Tabea Reich und Lara Werner.

Sterne der Hoffnung, die uns den Weg zeigen – wie einmal der Stern von Bethlehem…
Unter diesem Motto laden wir herzlich zu den Konfirmationsgottesdiensten und zum gemeinsamen Konfirmandenabendmahl am Samstag, 13. Mai um 18 Uhr in die Oswaldkirche ein.

Opfer an den Konfirmationen für das Weltmissionsprojekt „Natürliche Medizin“
Finanziert werden Seminare und Ausbildungszentren in mehreren Ländern Afrikas und Asiens sowie der Druck von Literatur in den einheimischen Sprachen. Ziel ist, dass immer mehr „chemische“, teuer importierte Medikamente durch in den Entwicklungsländern selbsthergestellte Heilpflanzen-Präparate ersetzt werden können. Tropische Länder sind zwar extrem arm an Papiergeld, aber extrem reich an Heilpflanzen. Der Haken ist bislang nur, dass die Heilpflanzen überwiegend in die Industrieländer ausgeführt, dort verarbeitet- und dann als teure, für die armen Länder kaum zu finanzierende Medikamente zurückkommen. Erfahrungsgemäß kann nun die Hälfte der bisher importierten Medikamente vor Ort produziert werden. „Ganz nebenbei“ bekommen die Seminarteilnehmer dabei wieder den berechtigten Stolz über ihr einheimisches Wissen zurück… und ganz nebenbei staunen sie über die Heilungswunder der Schöpfung Gottes. Helfen wir ihnen auch ein bisschen dabei mit unserem Opfer bei den Konfirmationen, schenken wir ihnen sozusagen, einen kleinen Hoffnungsstern.

Anmeldung der neuen Konfirmanden-gemeinsamer Abend!
Für die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden und ihre Eltern findet am Mittwoch, 17. Mai 2017, um 19 Uhr im Gemeindehaus Emmingen ein „Aufschlagabend“ statt, verbunden mit der Anmeldung und einem ersten Kennenlernen in der gemeinsamen Runde von Eltern und Kindern. Zum Unterricht können alle Kinder angemeldet werden, die im Jahr 2018 das 14. Lebensjahr vollenden (Schulklasse 7, Jahrgang 2003/2004). Während der Konfirmandenzeit ist die Teilnahme am Religionsunterricht Pflicht (§ 5 Konfirmationsordnung der Württembergischen Landeskirche). Bitte bringen Sie am 17. Mai zur Anmeldung ihr Familienstammbuch mit. Die Konfirmationstermine sind in Emmingen am 29. April 2018 und in Pfrondorf am 6. Mai 2018 (sofern genügend Anmeldungen eingehen.) Folgende Pflicht-Termine, die von den Konfirmanden wahrzunehmen sind, stehen bereits fest:
1. Konfirmandenunterricht am Mittwoch, 31. Mai 2017 um 16 Uhr
Vorstellung der Konfirmanden im Gottesdienst am Sonntag 25. Juni 2017 beim Erntebittgottesdienst auf der Pfrondorfer Wäschbachwiesen
Konfi-Camp in Breitenberg vom 7. – 9. Juli 2017
Erntedankfest in Emmingen am 1. Oktober 2017
Gemeindeadvent in Pfrondorf am 10. Dezember 2017
Konfirmandenfreizeit voraussichtlich 9. – 11. März 2018

Gottesdienst auf dem Kühlenberg
Anläßlich der Feuerwehr Hocketse findet an Christi Himmelfahrt Donnerstag, 25. Mai um 9:30 Uhr wieder ein Gottesdienst auf dem Kühlenberg statt. Pfarrer Andreas Borchardt und Pfarrer i.R. Willi Haisch, der den Himmelfahrtsgottesdienst vor 40 Jahren ins Leben gerufen hat, werden den Gottesdienst gemeinsam gestalten. Herzliche Einladung.

Mitgliederversammlung des CVJM Emmingen/Pfrondorf e.V.


Am 21. April 2017 fand die Mitgliederversammlung des CVJM im Emminger Gemeindehaus statt. Einige Mitglieder und Mitarbeitende sowie Vertreter der Ortsverwaltung und der Vereine konnten von Kurt Reich begrüßt werden.
Manuel Schittenhelm sprach in seiner Andacht über die Ecken des CVJM-Dreiecks. Mit dem Dreibein eines Notenständers verglichen, ging er auf die Grundlagen des CVJM ein: Körper, Seele und Geist.
Kurt Reich berichtete vom vergangenen Jahr über Tiefen und Höhen, wobei das 40-jährige Jubiläum den Höhepunkt des Jahres darstellte. Außerdem können wir uns darüber freuen, dass Manuel Schittenhelm die 25%-Stelle als Jugendreferent in unserer Kirchengemeinde angetreten hat.
Helmut Rexer berichtete über die Finanzen, bevor die Kassenprüfer die Entlastung empfehlen konnten.
Für 25-jährige Mitgliedschaft konnten Anika Röder, Petra Braun und Jörg Braun geehrt werden.  Kurt Reich und David Braun bedankten sich mit einem Geschenk bei allen für ihre jahrelange Treue und ihr ehrenamtliches Engagement in unserem CVJM.
Bevor die weitere Jahresplanung vorgestellt wurde, berichteten die Mitarbeitenden aus ihren Gruppen und Kreisen.
Nach Beenden der Versammlung gab es noch Gelegenheit zum gemütlichen Beisammensein.
Text: Simone Stopper, Bild: Benjamin Rexer

Kinderkirche in Pfrondorf
Beim letzten Kinderkirch-Vorbereitungstreffen haben wir beschlossen, in der nächsten Zeit die Pfrondorfer Kinder herzlich zum Kindergottesdienst nach Emmingen einzuladen. Erster gemeinsamer Kindergottesdienst wird am Sonntag, 2.April, um 10.00 Uhr im Emminger Gemeindehaus sein.


Hilfe beim Layout unseres Gemeindebriefes
Für unser Redaktionsteam des Gemeindebriefes suchen wir Hilfe, insbesondere auch bei der Erstellung des Layouts, aber auch gerne inhaltlich als Mit-Redakteurin oder Mit-Redakteuer in der Planung und Gestaltung unseres "Presseorgans". Wer hätte Lust und Fähigkeit, uns technisch oder auch inhaltlich zu unterstützen? Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung ins Pfarramt Tel. 5722 oder per Mail.


Mutter-Kind-Gruppe im Emminger Gemeindehaus

Liebe Mütter und Väter,
ab dem 3.Februar startet in Emmingen eine Krabbelgruppe für Kinder im Alter von 0-3 Jahren.
Wo: Gemeindehaus Emmingen
Wann: immer Freitags von 9:30 - 11 Uhr
Was: Lieder, Freispiel, Austausch unter Müttern
Einfach vorbeischauen und mitmachen! Eine Anmeldung ist nicht nötig.
Leitung: Magdalena Springwald Betsch, Tel. 0170-318 4695

Gottesdienstwürfel
Der Pfrondorfer Gottesdienst wird aufgenommen und kann zuhause gehört werden. Wenn Sie Interesse an einem wöchentlichen Gottesdienst haben oder jemanden kennen, der gerne einen aufgezeichneten Gottesdienst hätte, melden sie sich bitte im Pfarramt, bei einen Kirchengemeinderat oder der Mesnerin. Gerne können wir einen Würfel auch mal probeweise vorbeibringen- nach Pfrondorf wie ebenso nach Emmingen. Wir freuen uns auf Sie!
 

Emminger Impressionen


 

Ev. Kirchengemeinde Emmingen Pfrondorf    •    www.Kirchengemeinde-Emmingen-Pfrondorf.de    •    Powered by CMSimple_XH